Videoproduktion

Skandal um Romeo - Kulturmarketing

Skandal um Romeo, das Musiktheater von Andreas Rimello und Wolfgang Nieß über die komplizierte bis vergnügliche Beziehung zwischen Mann und Frau.

Die Vermarktung des Musiktheaters habe ich als Komplettmandat auf Provosionsbasis übernommen: Werbung, Mailings, Telefonie und Buchung.

Ein gutes Beispiel für bezahlbare Medienproduktion: Dreharbeiten 3 Stunden, Postproduktion mit Archivmaterial, Distribution über YouTube.

   Factsheet "Skandal um Romeo" zum Download

Regina Nicodemus - Malen im Rheingau

Regina Nicodemus ist bildende Künstlerin. Sie lebt im Rheingau nahe Wiesbaden / Mainz.

Ihre Workshops für Frauen sind etwas Besonderes: Ausdrucksmalen im Atelier, im geschützten Raum und Malwanderungen im Rheingau. Beide Angebote sind in Text und Fotos nur unvollständig zu vermitteln. Sie hat mich deshalb beauftragt, je einen Film zu produzieren, der die speziellen Energien spürbar macht.

Die Kunst einzigartig zu sein

Intuition als Methode - Imagefilm erntet Beifall

Walburga Kliem ist Erzählkünstlerin und Moderatorin.

Sie hatte sich für mich als Produzent entschieden, weil sie meiner Erfahrung als Regisseur vertraute:
Ich arbeite gezielt und bewusst ohne Drehbuch und führe meine Kunden damit intuitiv zu ihrer größten persönlichen Ausstrahlung.

Nun - nach der Internet-Premiere schrieb sie ". . der Beifall für Deinen Film will nicht enden . ."

Die Kunst einzigartig zu sein

Die Luft riecht nach Elektronik . . .

Mikromess ist ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen der Elektronikbranche.

Viele spezialisierte Unternehmen und Freiberufler kennen das Problem: Wie Aussenstehenden in einfachen Worten erklären,  was man da eigentlich macht - ohne Fachleute, mögliche Kunden zu langweilen? Wie umgekehrt Fachleute angemessen informieren, ohne "Normalsterbliche" zu frustrieren?

Die Lösung: Ein Imagefilm mit impressiven Anklängen, ohne Werbedruck. Ein Dialoganlass für jede Situation.

Virpazar, a good place - Skadar Lake - Montenegro

Virpazar, a good place. There I found - virtually aground after a flopped movie project in Montenegro - a piece of home and will come back, indeed.

Nights of fun at the bar in Virski Pub (lived in the floor above, good rooms, highly recommended), warm hospitality, perfect surroundings, fine food and. . . and of course the Lake Skadar. A dream!

My special thanks to Boban Bukic, Veselin Pecurica, and "the princess".

Weitere Produktionen finden Sie in meinem Video-Kanal bei YouTube    [$=project.imageDescription(