Ausstellung "NEU im BBK" 2022

Überblick für Frau Bösken-Grimm.
Mit herzlichen Grüßen, Jochen Schnepf

Flamingo City

Vier Bilder der Serie FLAMINGO CITY sollen in der Ausstellung mit einem Schwarm von PIXEL inszeniert werden. Das Ergebnis orientiert sich an den Energien im Raum und wird sich erst bei der Hängung ergeben.

Tentakel

Drei Bilder der Serie TENTAKEL (80 x 80 cm) werden in der Ausstellung klassisch gehängt. Zusammen mit dem Schriftzug "Was, wenn die Natur die Spielregeln ändert?". Eventuell werden einige Original-Tentakel (Porzellan) aus der Wand dringen. Das vierte Bild hatte in der Ausstellung keinen Platz mehr!

Pixel

Hintergrund zu meiner Leidenschaft für das Quadrat finden Sie auf  https://quadrat-subjektiv.de/  Die Betrachtung entwickelt sich stetig weiter, u.a. wegen Marianne Gronemeyer "Die Grenze: Was uns verbindet, indem es trennt.